KiKi

In der 1. Klasse findet ein Startprojekt statt. Dabei wird zum Beispiel ein Weihnachtsspiel vorbereitet. In der der 2. und 3. Primarschulklasse bieten die Katechetinnen einen vielseitig gestalteten Unterricht an, der die Kinder mit den (festlichen) Traditionen des christlichen Glaubens – wie Taufe, Abendmahl, kirchliche Feiertage – und ausgewählten biblischen Erzählungen bekannt macht.

 

Die Kinder feiern im KiKi eine Taufe mit und erleben nach einer Einführung - zusammen mit den Eltern und Unterrichtenden – ihre erste Abendmahlsfeier. Der Unterricht findet einmal wöchentlich während der Schulzeit statt und ist meist in den Stundenplan integriert. In der 4. Klasse wird zu zwei Erlebnisanlässen eingeladen.

 

Verantwortliche in den Kirchkreisen

Strengelbach: Susanne Vögeli

Vordemwald: Karin Müller

Zofingen: Maria Arpagaus, Noémie Muoth

 

Weitere Angebote für Kinder im KiKi-Alter